Die Eisarena
Der neue Fuchsbau
HEADLINESHP DATABASE
22.11.2014 | 22:00:15
8.051.902 Besucher
20 User online | 1028 Forenuser
neuestes Mitglied: Mampfred
letzter Beitrag: 22.11.14 | 20:56
 
80 Jahre Eishockey...
21.11.2014 | 15:17 Uhr von Tanngrismir
...eine Erfolgsgeschichte in der Glasmacherstadt Weißwasser.

Unter diesem Motto zeigt das Glasmuseum Weißwasser in Kooperation mit dem Eissport Weißwasser vom 28.11.2014 - 01.03.2015 eine Sonderausstellung in seinen Räumlichkeiten.

Interessierte erreichen das Glasmuseum wie folgt:

Glasmuseum Weißwasser
Forster Str. 12
02943 Weißwasser

Tel.: (+49) 3576 204000
Fax.: (+49) 3576 2129613

glasmuseum-wsw@t-online.de
www.glasmuseum-weisswasser.de

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do: 8 - 15 Uhr
Mi: 8 - 17 Uhr
Sa: 13 - 17 Uhr
So: 14 - 17 Uhr
Feiertage: 25.12.14, 26.12.14, 01.01.15 14 - 17 Uhr.
Füchse siegen im Spitzenspiel
22.11.2014 | 00:08 Uhr von DavidH.
2:1 (0:0,2:1,0:0


Spielzusammenfassung

folgt ....

Tore:

1:0 (23.) Thomas Götz (Markus Lehnigk, Jonas Gerstung)
2:0 (27.) Jonas Johannsson (Greg Classen, Jens Heyer) 4-5

2:1 (30.) Andrej Strakhov (Mario Valery-Trabucco, Sergio Somma) 5-4

Strafen: Weißwasser 7 + 20 (Legault), Rosenheim 4
Schiedsrichter: Elvis Melia
Zuschauer: 2.143
Danny Albrecht bleibt in Weißwasser
21.11.2014 | 15:49 Uhr von Sven Schimanski
Füchse nutzen Option zur Vertragsverlängerung
Danny Albrecht wird auch weiterhin für die Lausitzer Füchse spielen. Nachdem das gerichtliche Verfahren gegen seinen ehemaligen Klub, die Kassel Huskies, abgeschlossen ist, nutzt Weißwasser die Option zur Vertragsverlängerung bis Saisonende.
"Danny hat sich für uns als die erhoffte Verstärkung erwiesen. Vom ersten Spiel an war er präsent. Er ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil des Teams", sagt Sportdirektor Ralf Hantschke.
Albrecht hat in dieser Saison bislang drei Tore erzielt und 14 Vorlagen gegeben.
Unterdessen haben sich die Lausitzer Füchse mit Bad Nauheim über eine Vorverlegung der Partie am 11. Januar geeinigt. Das Auswärtsspiel findet bereits um 16:00 Uhr statt und nicht wie ursprünglich geplant um 18:30 Uhr.

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Spitzenspiel am Freitag
20.11.2014 | 16:08 Uhr von Tanngrismir
Der Tabellenzweite trifft auf den Dritten. Lediglich das um vier Treffer bessere Torverhältnis trennt die beiden Kontrahenten . Dass es sich an diesem 19. Spieltag bei einem der beiden um Rosenheim handelt, hätte man vor der Saison vermuten können. Dass dieses Spitzenspiel in Weißwasser stattfindet und es sich daher bei dem zweiten Protagonisten um die Lausitzer Füchse handelt, haben wohl nur die kühnsten Optimisten auf dem Plan gehabt. ...weiter
Ausfalldauer von Danny Pyka ungewiss
17.11.2014 | 17:46 Uhr von DavidH.
Füchse-Verteidiger wird am Donnerstag erneut untersucht/ Bremerhaven-Spiel verlegt

Die Lausitzer Füchse wissen noch nicht, wie lange sie auf Danny Pyka verzichten müssen. Der
Verteidiger hatte sich beim 6:1-Heimsieg über Kaufbeuren am linken Bein verletzt. Bei einer am Montag durchgeführten Untersuchung wurde ein Muskelfaserriss im Oberschenkel diagnostiziert. Allerdings kann auch eine zusätzliche Sehnenverletzung nicht ausgeschlossen werden. Deshalb gibt es am Donnerstag eine weitere Untersuchung. Außerdem müssen die Füchse auf Stürmer Stefan Reiter verzichten. Der 18-Jährige zog sich am Wochenende bei einem DNL2-Spiel eine Verletzung im rechten Knie zu. Deshalb wird Reiter etwa drei Wochen ausfallen.
Auf Grund der angespannten Personalsituation kommt es den Füchsen entgegen, dass das am Sonntag geplante Auswärtsspiel in Bremerhaven verlegt wird. Der Zweitliga-Meister spielt am Wochenende im Halbfinale des „Continental-Cups“ in Südtirol. Beide Klubs konnten sich noch nicht auf einen Ausweichtermin einigen. In diesem Jahr wird die Partie aber nicht mehr nachgeholt.

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Füchse nach Länderspielpause weiter in der Erfolgsspur
16.11.2014 | 23:01 Uhr von DavidH.
6:1 (1:1,4:0,1:0)


Spielzusammenfassung

Wie mittlerweile in fast jedem Spiel musste Füchsetrainer Rohrbach bei seinen Reihen improvisieren. Vorallem in der Verteidigung plagen sich die Füchse mit Verletzungssorgen. Mit Pozivil und Wartenberg fehlen hier weiterhin zwei Stützen des Teams. Kurzfristig hat sich auch noch Stefan Reiter beim Spiel der DNL 2 verletzt. So musste erneut Aushilfsverteidiger Fischer ran und Domogalla sowie Swinnen rückten in den Kader. Nach überstandener Verletzung konnte aber Jonathan Boutin ins Tor zurückkehren. Das Spiel begann zunächst recht ausgeglichen. Leider handelte sich Heyer gleichmal eine Strafe ein. Zunächst schienen die Füchse damit aber kein allzugroßes Problem zu haben und spielten, trotz einem Mann weniger, mutig nach vorn. ...weiter
3 Punkte nach der Länderspielpause
14.11.2014 | 21:50 Uhr von Eddi
3:4 (2:2,0:1,1:1)


Tore:

1:0 (02.) Bill Trew (Michael Endras, Cody Thornton)
1:1 (06.) Jonas Johannsson (Dennis Palka)
1:2 (15.) Markus Lehnigk (Thomas Götz, André Mücke)

2:2 (19.) Ty Morris (Überzahl-Tor) (Bill Trew, Cody Thornton)
2:3 (32.) Sean Fischer 4-5
3:3 (49.) Patrick Jarrett (Cody Thornton, Tobias Draxinger)
3:4 (59.) Thomas Götz (Jonas Johannsson, Maxime Legault) 5-4

Strafen: Landshut 8, Weißwasser 8
Schiedsrichter: Robert Paule
Zuschauer: 2.647
Lange Verletztenliste in der Länderspielpause
04.11.2014 | 11:36 Uhr von Admin
Albrecht, Boutin, Wartenberg, Pozivil und Reiter können nicht trainieren.
Die Lausitzer Füchse nutzen die Länderspielpause, um eine Reihe von verletzten und
angeschlagenen Spielern wieder fit zu bekommen. Danny Albrecht fällt aktuell mit Kniebeschwerden aus. Stefan Reiter fehlt wegen einer Verletzung an der Hand. Beide werden aber nach der Pause zurückerwartet. Albrecht, Boutin, Wartenberg, Pozivil und Reiter können nicht trainieren.
Bei Jonathan Boutin, der sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen hat, hängt die genaue Ausfalldauer vom Heilungsverlauf ab. Aktuell kann noch keine genaue Prognose abgegeben werden.
Jörg Wartenberg wird am Mittwoch am Meniskus operiert und fällt danach zwei Wochen aus. Im Fall von Lukas Pozivil, der sich vor zwei Wochen eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen hat, gehen die Ärzte von mindestens zwei weiteren Wochen Pause aus.

Die erste Partie nach der Länderspielpause findet am 14.November in Landshut statt.
Zwei Tage später kommt Kaufbeuren nach Weißwasser.


Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Geschäftsstelle in Länderspielpause geschlossen
04.11.2014 | 11:31 Uhr von Admin
Dezember-Heimspiele ab 20.November im Verkauf
In der einwöchigen Länderspielpause ist die Geschäftsstelle der Lausitzer Füchse geschlossen.
Eintrittskarten für die nächsten Heimspiele können in dieser Zeit unter anderem im Fanshop in der Lutherstraße 71 und in der AGIP-Service-Station Weißwasser gekauft werden. Ab Dienstag, den 11.November, ist die Geschäftsstelle im Professor Wagenfeld Ring wieder normal geöffnet.

Außerdem weisen die Lausitzer Füchse daraufhin, dass ab 20.November der Kartenverkauf für die Heimspiele im Dezember beginnt.

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Füchse gegen Frankfurt ohne Chance
04.11.2014 | 09:03 Uhr von Admin
3:6 (1:2,2:2,0:2)


Spielbericht

Die Gäste aus Frankfurt zeigten sich von Beginn an enorm aggressiv in den Zweikämpfen und mit einem druckvollen Forechecking. Anfangs gelang es den Füchsen dennoch die Partie offen zu gestalten. Beide Seiten verbuchten dabei erste gute Chancen. Vor allem mit dem schnellen Umschaltspiel hatten die Füchse enorme Probleme. So ließ das erste Tor der Gäste auch nicht lange auf sich warten. In der 4.Minute war es Martens, der aus kurzer Distanz abschloss. ...weiter
News   
MATCHUP
20. Spieltag
So. 23.11. - 17:00

11. 15.10. H 5:3
 
21. Spieltag
Fr. 28.11. - 19:30

6. 28.09. H 3:2
LETZTER SPIELTAG
Fr. 21.11.14
  1 2 3 F
LF 0 2 0 2
SBR 0 1 0 1
KURZTABELLE
1. SC Bietigheim St 46
2. Lausitzer Füchse 35
3. SC Riessersee 32
4. Star Bulls Rosen 32
5. Löwen Frankfurt 31
6. Kassel Huskies 30
7. Ravensburg Tower 29
8. EC Bad Nauheim 29
9. EV Landshut 28
10. Dresdner Eislöwe 28
11. Fischtown Pingui 27
12. Eispiraten Crimm 20
13. Heilbronner Falk 19
14. ESV Kaufbeuren 13
KALENDER
LINKS
ADMINISTRATION