Die Eisarena
Der neue Fuchsbau
HEADLINESHP DATABASE
 
Zu viele und unötige Strafen führen zur Niederlage
30.09.2016 | 22:04 Uhr von DavidH.
3:1 (0:0,1:1,2:0) n. P.


Tore:

1:0 (38.) Jack Downing ( Manuel Klinge , Drew MacKenzie ) 5-4
1:1 (40.) Patrik Parkkonen ( Jakub Svoboda , Thomas Götz ) 5-3
2:1 (47.) Feodor Boiarchinov
3:1 (48.) Jack Downing ( Drew MacKenzie , Braden Pimm ) 5-4

Strafen: Kassel 12, Weisswasser 14
Schiedsrichter: Dominic Erdle
Zuschauer: 2.793

Füchse scheitern erst im Penaltyschießen an Frankfurt
25.09.2016 | 19:50 Uhr von Eddi
2:3 (1:0,0:0,1:2) n. P.


Hannu Järvenpää schickte die selbe Aufstellung wie beim Auswärtssieg am Freitag in das Rennen. Einzig Maximilian Adam fehlte heute. Auch Frankfurts Trainer Paul Gardner nahm nur eine Veränderung in seiner Mannschaft vor. Im Tor kam der aus dem Weißwasseraner Nachwuchs stammende Florian Proske zu seinem Saisondebüt.
Die Startphase der Partie verlief relativ ausgeglichen. Beide Mannschaften standen vor allem defensiv ordentlich und ließen zunächst keinen nennenswerten Chancen zu. Auch bei jeweils einem Überzahlspiel beider Teams passierte kaum etwas. Dafür suchten beide Mannschaften zu wenig den Abschluss. Mit zunehmender Spielzeit gelang es den Füchse jedoch sich optische Vorteile zu erarbeiten. Große Chancen blieben aber Mangelware. Richtig Leben ins Spiel kam erst als sich die Löwen kurz hintereinander zwei Strafen einhandelten. Mit zwei Mann mehr entwickelten die Füchse natürlich enormen Druck. ...weiter
Die Füchse kommen zweimal zurück und siegen erneut im Penaltyschiessen
23.09.2016 | 22:43 Uhr von DavidH.
4:5 (1:1,0:1,3:2) n. P.


Tore:

1:0 (05.) Rylan Schwartz ( Steven Bär )
1:1 (19.) Dennis Swinnen ( Sean Fischer , Patrik Parkkonen )
1:2 (27.) Roope Ranta 5-4

2:2 (43.) Justin Kirsch ( Rylan Schwartz , Ville Järveläinen ) 5-4
3:2 (47.) Justin Kirsch ( Rylan Schwartz , Ville Järveläinen ) 5-4
4:2 (48.) Kyle Helms ( Kevin Lavallée )
4:3 (52.) Marius Schmidt ( Dennis Swinnen , Andre Mücke ) 5-4
4:4 (59.) Sean Fischer ( Dennis Swinnen , Andre Mücke ) 5-4
4:5 (65.) Roope Ranta PEN


Strafen: Heilbronn 6, Weisswasser 10
Schiedsrichter: Stefan Vogl
Zuschauer: 1.345

Füchse lizensieren Paul Thiede
22.09.2016 | 18:02 Uhr von Eddi
Leipziger Torwart erhält Förderlizenz für die DEL2

Die Lausitzer Füchse haben in Absprache mit dem Oberligisten Leipzig Paul Thiede für die DEL2 lizensiert. Der Torwart erhält eine Förderlizenz, die es ihm ermöglicht, für beide Klubs aufzulaufen.

Thiede ist 19 Jahre alt und stammt aus Amberg. Seit dem letzten Jahr steht er für Leipzig im Tor.

Nach dem Abschied von Jimmy Hertel wollen sich die Füchse mit der Lizensierung von Thiede auf der Torhüterposition absichern.

Unterdessen ist Maximilian Franzreb wieder zurück in Weißwasser. Der 20 Jährige hatte am Sonntag bei Kooperationspartner Berlin ausgeholfen.


Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Füchse laden zum Familientag gegen Rosenheim
21.09.2016 | 20:59 Uhr von DavidH.
Kinder und Jugendliche zahlen für Stehplatz nur vier Euro

Die Lausitzer Füchse laden am 2. Oktober zum großen Familientag in die Eisarena ein. Vor dem Heimspiel gegen Rosenheim (Bully 17 Uhr) gibt es vor dem Stadion ein buntes Programm mit unter anderem Hüpfburg und Rutsche.
Im Stadion sind dann für Familien besondere Blöcke reserviert. Dazu zählen die Bereiche M, N und O. An diesem Tag zahlen Kinder bis 14 Jahre nur vier Euro für einen Stehplatz und fünf Euro für einen Sitzplatz. Dieses Angebot ist aber auf die beschriebenen Blöcke begrenzt. Karten dafür können auch nur über die Geschäftsstelle erworben werden oder falls noch vorhanden, an der Abendkasse.
Der Verkauf für den Familientag beginnt ab sofort.
Weitere Einzelheiten zum Ablauf folgen demnächst.

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Füchse zur Autogrammstunde bei Opel
20.09.2016 | 14:33 Uhr von DavidH.
PKW-Hersteller präsentiert am Samstag den neuen Mokka X

Die Lausitzer Füchse sind an diesem Samstag bei Opel im ACO-Autohaus Weißwasser (Industriestraße Ost 1) zu Gast. Dort wird der neue Mokka X vorgestellt. Zur Präsentation des neusten Autos aus dem Hause Opel werden die Füchse ab 13 Uhr zu einer Autogrammstunde vor Ort sein.
Das ACO-Autohaus ist der seit vielen Jahren ein wichtiger Partner für die Füchse. Sechs Spieler und auch Trainer Hannu Järvenpää sind in neusten Opel-Modellen unterwegs und werden am Samstag vor Ort sein.

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Mit Hangover zu zwei Punkten
18.09.2016 | 20:37 Uhr von DavidH.
2:1 (0:0,0:1,1:0) n.P.


Vor dem Spiel gegen den ESV Kaufbeuren waren die Füchse noch einmal auf dem Transfermarkt tätig gewesen und so lief der Finnische Stürmer Taneli Maasalo erstmals für Weißwasser auf. Aus dem Krankenlager meldete sich auch Sean Fischer rechtzeitig zurück. Damit konnte Hannu Järvenpää diesmal auf vier Sturmreihen zurückgreifen, was er auch umfangreich tat. Kurzfristig umstellen mussten die Füchse auf der Torwartposition. Maximilian Franzreb wurde zum Kooperationspartner nach Berlin gerufen und so kam Konstantin Kessler zu seinem ersten Profiauftritt in der DEL2. ...weiter
Taneli Maasalo erhält Kurzzeitvertrag
17.09.2016 | 11:14 Uhr von Tanngrismir
Weißwasser verpflichtet finnischen Angreifer für vier Wochen

Die Lausitzer Füchse haben sich nach dem Start in die neue Saison noch einmal verstärkt. Taneli Maasalo erhält beim Eishockey-Zweitligisten einen Kurzzeitvertrag für vier Wochen. Der 27-jährige Finne soll die Lücke schließen, die durch den Ausfall von Jakub Svoboda entstanden ist. Der Tscheche hatte sich Anfang August im Testspiel gegen die Eisbären verletzt und wird noch etwa einen Monat ausfallen.

Taneli Maasalo spielte zuletzt in der zweiten finnischen Liga für Keuruu. Als Kapitän führte er seine Mannschaft bis in das Halbfinale. Auf dem Weg dahin schoss Maasalo neun Tore und gab 20 Vorlagen.

Der Finne ist am Samstagmorgen in Berlin gelandet und wird bereits am Sonntag sein erstes Spiel für die Füchse bestreiten.

Weißwasser trifft im ersten Heimspiel der Saison auf Kaufbeuren (Beginn 17 Uhr).

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
Füchse starten mit Derbysieg in Crimmitschau
16.09.2016 | 22:38 Uhr von DavidH.
1:4 (0:0,1:1,0:3)


Tore:

1:0 (26.) Mike Hoeffel ( Patrick Pohl )
1:1 (29.) Roope Ranta ( Florian Lüsch , Nick Bruneteau )
1:2 (44.) Dennis Palka ( Patrik Parkkonen , Thomas Götz ) 5-4
1:3 (57.) Andre Mücke ( Roope Ranta )
1:4 (60.) Roope Ranta ( Nick Bruneteau ) ENG


Strafen: Crimmitschau 19 +10 (Lee) + 20 (Hoeffel), Weisswasser 13 + 10 (Bruneteau) + 20 (Götz)
Schiedsrichter: Sven Fischer
Zuschauer: 3.329

Füchse lösen Vertrag mit Jimmy Hertel auf
15.09.2016 | 21:43 Uhr von Tanngrismir
Torwart verlässt Weißwasser nach knapp sechs Wochen

Die Lausitzer Füchse haben zum 15.September den Vertrag mit Jimmy Hertel aufgelöst. Der Torwart wird damit Weißwasser nach sechs Wochen wieder verlassen.

„Jimmy Hertel hat uns in dieser Woche gebeten, seinen Vertrag aufzulösen. Diese Gründe liegen im familiären Bereich und sind durchaus nachvollziehbar. Nach Rücksprache mit unserem Trainerstab, haben wir heute die Entscheidung getroffen, den Vertrag aufzulösen. Das ist auch deshalb passiert, weil auf der Torwartposition andere Alternativen vorhanden sind“, so Geschäftsführer Dirk Rohrbach.

Pressemitteilung Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH
News   
MATCHUP
6. Spieltag
So. 02.10. - 17:00
 
7. Spieltag
Fr. 07.10. - 20:00
LETZTER SPIELTAG
Fr. 30.09.16
  1 2 3 F
KH 0 1 2 3
LF 0 1 0 1
KURZTABELLE
1. SC Bietigheim St 15
2. Löwen Frankfurt 12
3. EHC Freiburg 10
4. SC Riessersee 9
5. EC Bad Nauheim 9
6. ESV Kaufbeuren 9
7. Lausitzer Füchse 8
8. Kassel Huskies 8
9. Dresdner Eislöwe 6
10. Ravensburg Tower 5
11. Heilbronner Falk 4
12. Eispiraten Crimm 4
13. Bayreuth Tigers 4
14. Star Bulls Rosen 2
KALENDER
LINKS
ADMINISTRATION