Die Eisarena
Der neue Fuchsbau
 
Löwen Frankfurt
Adresse

Löwen Frankfurt Eishockey-Betriebs GmbH
Carl-Benz-Straße 35
60386 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 36 60 43 08
Fax.: (069) 15 34 27 69

Mail: info@loewen-frankfurt.de
Internet: www.loewen-frankfurt.de


Geschäftsführer: Stefan Krämer

Stadion

Eissporthalle Frankfurt
Am Bornheimer Hang 4
60386 Frankfurt am Main

Fassungsvermögen: 6.990 Plätze (davon 3.246 Sitzplätze)

Eintrittspreise:

Stehplatz: Erwachsene 13,50 € / ermäßigt 10,00 € / Kinder 6,50 €
Sitzplatz: Erwachsene 20,50 € - 35,00 € / ermäßigt: 17,50 € - 30,00 € / Kinder: 13,50 € -26,00 €
für Personen mit Behindertenausweis gelten die Kinderpreise. Begeleitpersonen von
Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt
Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt auf Stehplatz

Kartenbestellungen:

Ticket Hotline: 0180/6050400
Internet: https://loewenticketshop.reservix.de/events

Wegbeschreibung:

Von Norden

Über die A3 Köln - Frankfurt - Würzburg bis Offenbacher Kreuz. Weiter auf der A661 Richtung Oberursel / Bad Homburg. Abfahrt Frankfurt Ost.
Über die A5 Kassel - Frankfurt bis zum Bad Homburger Kreuz. Dort weiter auf der A661 Richtung Egelsbach / Darmstadt bis zur Abfahrt Frankfurt Ost.
Hier ist der Weg zur Eissporthalle ausgeschildert.

Von Süden

Auf der A3 Würzburg - Frankfurt bis zum Offenbacher Kreuz. Dort auf die A661 Richtung Oberursel / Bad Homburg. Bis zur Abfahrt Frankfurt Ost.
Hier ist der Weg zur Eissporthalle ausgeschildert.

Von Westen

Auf der A66 aus Wiesbaden bis zum Autobahnende fahren. Weiter geradeaus auf der Miquelallee den Schildern "Hanau / Offenbach / Fulda" folgen.
Du gelangst automatisch zum Ratsweg, wo Du links auf den Parkplatz vor der Eissporthalle abbiegen kannst.

Von Osten

A66 aus Hanau bis zum Hessencenter Bergen-Enkheim.
Weiter Richtung Stadtmitte. Am Ratsweg rechts abbiegen.


Trainer: Olli Salo

CO-Trainer: Marko Raita

Marko Raita

Förderlizenzen:

Zugänge:

Abgänge:

 
MATCHUP
 
SOMMERPAUSE
LETZTER SPIELTAG
So. 06.03.22
  1 2 3 F
RT 0 0 0 0
LF 0 0 0 0
KURZTABELLE
1. Dresdner Eislöwe 110
2. Löwen Frankfurt 107
3. Ravensburg Tower 104
4. EC Bad Nauheim 90
5. Kassel Huskies 84
6. Heilbronner Falk 79
7. Eispiraten Crimm 78
8. ESV Kaufbeuren 73
9. EHC Freiburg 73
10. EV Landshut 68
11. Bayreuth Tigers 56
12. Lausitzer Füchse 54
13. Tölzer Löwen 51
14. Selber Wölfe 23
KALENDER
LINKS
ADMINISTRATION